inicio mail me! Abonnieren

grenzgänger // TANZ UND NEUE MUSIK

grenzgänger // transmediale tanzimprovisationen

Die Weiterführung der Reihe grenzgänger // tanz und neue musik präsentiert Positionen aus dem Umfeld von experimental intermedia mit Elementen des Theaters, der Konzept- und Installationskunst. grenzgänger // transmediale tanzimprovisationen stellt im Sinne eines künstlerischen Labors Zusammenarbeiten zwischen Tanz- und Musikimprovisationen transmedial vor in Tuchfühlung mit dem Publikum in intimen, bühnenlosen Situationen. Von den Künstlern wird die Bereitschaft zu Sparten übergreifender audiovisueller Experimentierfreude eingefordert.

In einer losen Folge sehen wir Begegnungen von improvisiertem Tanz, Musik und Medienkunst vor bühnenlosen Situationen. Ausgewählt sind Künstler deren Stücke die Kommunikation zwischen Tanz und Klang untersuchen und in ein neues Licht stellen. Im Sinne eines künstlerischen Labors verschmelzen Ideen der Tanzimprovisation und audio.visuellen Künste mit Elementen von medialem Theater, Konzeptkunst und Klanginstallation und werden im Zusammenspiel neu definiert.

Die vorgestellten Grenzgänger sind Tänzer, Musiker, Lichtgestalter sowie Medienkünstler. Die Reihe grenzgänger gibt Impulse für die Tanzszene als Forum für möglichen Austausch, neue Kooperationen bis hin zu gemeinsam entwickelten neuen Veranstaltungen auf europäischer Ebene.

Dokumentation