inicio mail me! Abonnieren

VS: Echo Ho

Installation
22. September – 27. Oktober 2013

Köln / Rheinpromenade Mülheim /
Zwischen „Peter-Petersen-Schule“ und „AWO Garten August Bebel Haus“, Krahnenstr 1

Stilles Hörstück für Landschaften


Eintritt frei

bis 27. Oktober 2013
ganztägig zugänglich

VS_22_Sep_3_Echo

Stilles Hörstück für Landschaften
Grafische Partitur auf einer Fahne zu Klangnotizen in Köln-Mülheim Es ist eine Klangkarte für ein Uferstück und Architektur in Alt-Mülheim, Hörsituationen werden über Wochen grafisch notiert, die Besucher des Ortes haben alle Zeit der Welt, sich auf Hörmomente einzulassen, bei jedem Besuch klingt der Ort überraschend. Zu einer anderen Zeit an einem anderen Ort wird die grafische Partitur aufgeführt. Endlich mal wieder eintauchen können in den Klangkosmos dieses Stücks Rheinlandschaft, den vorbei reisenden Landschaften, Geschichten, Namen, Klangströmen.

Echo Ho, Köln/Beijing
www.echoho.net

VISUAL SOUNDS KÖLN-MÜLHEIM wird veranstaltet im Rahmen von ON – Neue Musik/Plattform. Die Plattform für künstlerische Produktion werden gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und durch die Stadt Köln.