inicio mail me! Abonnieren

Pixel Klänge

Pixel Klänge + Avant Art Festival Wrocław zu Gast in Berlin
BERLIN: 16. Oktober 2012
Kesselhaus der Kulturbrauerei

Pixelsextet-122g „in/between“
A power concert performance, why not danceable
für 5 Musiker, Performer und Video
N.N.

NoGo
Musik Video Tanz Performance
Fine Kwiatkowski / Choreographie, Tanzperformance, Video
Willehad Grafenhorst / Komposition, Video, Live-Musik: Hawaii-Gitarre, Computer gesteuerte Sound-Generatoren, field-recordings, Umweltgeräuschen und Stille.

crossing borders
Bettina Wenzel / Stimmperformance, field recordings & intermediale Performance
hans w. koch / DIY Elektronik & Computer
Joker Nies / DIY Elektronik, Circuit Bending & Synthesizer
Gerard Lebik / Windinstrumente & Elektronik
Piotr Damasiewicz / präparierter Flügel & Trompete
Wojciech Romanowski / Schlagzeug

Timeart plays Nanoschlaf – eine deutsch-polnische Künstlerbewegung

Radek Hewelt (Tanz)
Dawid Lorenc (Tanz)
Filip Szatarski (Tanz)
Sven Hahne (Laptop)
Matthias Muche (Posaune)
Achim Tang (Kontrabass)
Christian Thomé (Schlagzeug, Laptop)
Philip Zoubek (Klavier)

Avant Art Festival Wroclaw zu Gast in Berlin – Prozess, Erfahrung, Austausch.
Von Wroclaw(Breslau) nach Berlin und weiter in die K-Stadt: polnisch-deutsche Koproduktionen mit Licht- und Schallwellen, Stromschnellen und Untiefen. Experimentelle, intermediale Tanz‐Performance und Konzerte zwischen Minimal und Noise, Ambient und Konzept: ein Ausschnitt mit tiefen Einblicken, bild‐ und klanggewaltig, poly‐stilistisch, alternativ anarchisch.

Kuratoren: Kostas Georgakopulos, Avant Art Festival / Olimpia Swist I [ su:p]; Maija Julius, mex und Georg Dietzler, gerngesehen

Eine deutsch-polnische Koproduktion von Avant Art Festiva, Wroclaw, mex, Dortmund und gerngesehen, Köln

http://www.kesselhaus.net