inicio mail me! Abonnieren

Licht-Kunst-Klang-Weg 2014

23. November 2014
17 h  / Sonntag
St. Christophorus Kirche, Kirchhof 14,
59368 Werne

LUIS NEGRÓN VAN GRIEKEN


141123_werneLUIS NEGRÓN VAN GRIEKEN / Lichtperformance-Installation
DR. HANS-JOACHIM WENSING / Orgel
Orgelmusik aus dem 17. & 19. Jahrhundert

Begrüßung: Ulrich Höltmann, 2. Stellvertretender Bürgermeister der Stadt Werne
Einführung: Sabine Krebber, Kuratorin, Kunstverein Werne e.V.

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Lichtwanderung durch St. Christophorus – begleitet von Orgelmusik aus dem 17. und 19. Jahrhundert, die die Architektur der Stadtkirche zum Klingen bringt. Laternae Magicae, Zauberlaternen, entführen uns mit ihrer Illusionswirkung aus Lichtbildern, optischen Phänomenen und Täuschungen in eine magische, symbolische, religiöse und wissenschaftliche Geschichte von Sehapparaten und dem Sehen. Auf die Besucher wartet ein Kirchenschiff-Wandel-Konzert, eine poetische Reise durch eine Zeitgeschichte der Wunderkammern des Sehens und Hörens alter Schätze der Orgelmusik.

Luis Negrón van Grieken, Medienkünstler
www.luisnegronvangrieken.net

Eine Veranstaltung des Kunstverein Werne in Kooperation mit Musica Sacra Westfalica
Pfarrdechant Schäfer und der Kirchengemeinde Sankt Christophorus ein herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit.

Georg Dietzler, Künstlerische Leitung & Konzeption
www.dietzlerge.org